Honigsüßes Glück

Zum Shop

Autor: Haasis, Persephone

Verlag: 2022 - Penguin

ISBN: 978-3-328-10871-9

Preis: 11.00€

Achtung Urlaubswunschgefahr!

„Das Glück schmeckt honigsüß“ von Persephone Haasis aus dem Penguin Verlag ist ein tolles Sommerbuch zum dahinschmelzen und für alle Honig- und Hallig- Liebhaber!

Honigsüßer Inhalt

Als Lena nach dem Tod ihrer Großmutter auf die Hallig Hooge zurückkehrt, scheint es fast so, als habe sich in all den Jahren nichts verändert: Noch immer überblickt das kleine Haus das tosende Wattenmeer und die Bienen umschwirren Alvas Wildblumen. Was Lena jedoch nicht weiß – das Haus wird ihr von nun an nicht alleine gehören. Ihre große Jugendliebe Jacob, der ihr vor Jahren das Herz gebrochen hat, soll die andere Hälfte ihres Hauses erben. Was hat sich ihre Großmutter Alva nur dabei gedacht? Und welche Geheimnisse hat sie in all den Jahren noch vor ihrer Enkelin gehütet?

Lena kommt nach 11 Jahren zurück auf die Hallig. Denn sie soll sich um die Beerdigung ihrer Oma kümmern. Die Hallig Bewohner nehmen sie auf, als wäre sie nie weggewesen. Unter anderem auch Lenas Jugendliebe Jacob. Doch was ist vorgefallen, dass Lena ihm nicht mehr vertraut? Alle anderen sehen, wie die beiden ihre Liebe nicht verstecken können. Doch kann Lena auf Hooge bleiben? Zurück in ihr altes Leben nach Bremen zieht sie jedenfalls nichts. Und nachdem Alva ihre Bienen vermacht hat, wird es auch nicht so leicht der Hallig einfach den Rücken zu kehren. Aber was ist mit Jacob? 

Honigsüßer Urlaubsroman

Toller Sommer Urlaubsroman! Tolle Unterhaltung. Man kann das Meer rauschen hören, die Blumen riechen. Alles total toll beschrieben. Man bekommt sofort meerweh und will auf die Hallig und natürlich ganz viel Honig.

Wir sind der Meinung:

Dieser Roman versüßt einem die Sommerferien in jedem Fall. Egal, ob am Meer oder im heimischen Garten. Ein Buch zum Wegträumen.

Von Veröffentlicht am Mittwoch, 13. Juli 2022